Downgrade von Windows 8.1 Enterprise auf Professional-Version

Nachdem bestehende Windows 8 bzw. 8.1-Enterprise User beim Update auf die neue Windows 10-Version zunächst in die Röhre schauen werden, habe ich mich auf die Suche nach Optionen zum Downgrade meiner Enterprise-Version auf eine Prof. Version begeben. Wichtig: Ich habe dafür ebenfalls eine Lizenz – diese ist zwingend notwendig, um nicht in Lizenzproblematiken zu gelangen. Bei der Suche nach entsprechenden Hinweisen zum Downgrade bin ich auf die nachfolgende Anleitung gestoßen:

http://www.windows-8-futter.de/enterprise/downgrade.html

In der Anleitung werden verschiedene Methoden zum Downgrade, ausgehend von der Änderung von Registrierungsschlüsseln hin zu “Drüberinstallieren” genannt. Ganz einfach bzw. aufwandsarm ist der Vorgang nicht immer, aber vielleicht ist die Anleitung für den ein oder anderen doch ganz nützlich. Bei mir hat bereits die “Registry-Variante” geklappt. Dazu musste ich mehrere Registrierungsschlüssel ändern und das System neustarten:

  • [HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion]
    “EditionID”=”Enterprise”
    “ProductName”=”Windows 8 Enterprise” in
    [HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion]
    “EditionID”=”Professional”
    “ProductName”=”Windows 8 Professional”

und die gleichen Schlüssel (bei mir, andere benötigten lt. Foren die weitere Änderung nicht) in:

  • [HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion]

Update 19.09.2015: Ich hatte an einem Rechner im Bekanntenkreis das Problem, dass das Update trotzdem nicht anzeigt wurde. Hier musste ich bei der obenstehenden Anleitung verlinkten bei der Variante der Registry-Änderung den Namen “Windows 8.1 Professional” anstatt “Windows 8.1 Pro” setzen müssen. Nach einem Neustart musste ich zudem die Inhalte des Ordners C:\Windows\SoftwareDistribution\Download löschen sowie in der Eingabeaufforderung mit Administratorenrechten “wuauclt.exe /updatenow” ausführen, bevor das Windows 10-Update bei Windows-Update erschienen ist. Vielleicht hilft das dem einen oder anderen…

Downgrade des Internetexplorer (IE) von Version 10 auf 9

Vielleicht hatten ein paar von Euch auch schon das Problem, aufgrund bestimmter Besonderheiten von Websiten ein Downgrade des IE 10 auf Version 9 vornehmen zu müssen… Unter http://www.puryear-it.com/blog/2013/03/29/downgrade-internet-explorer-10-to-internet-explorer-9/ findet Ihr eine m.E. ganz gute, bebilderte Anleitung für Windows 7 dazu.

Die Schritte kurz im Einzelnen:

  • In die Systemsteuerung gehen
  • Programme und Features auswählen
  • Windows Features aktivieren bzw. deaktivieren auswählen
  • Es erscheint das Feature Fenster (siehe Screenshot)

feature deinstallieren

  • Internet Explorer 10 abwählen
  • Mit OK bestätigen und nach ein paar Minuten (je nach Performance des Rechners) neu starten.
  • Nun müssen in der Regel noch alle installierten IE10 Windows-Updates deinstalliert werden.
    • Systemsteuerung
    • Programme und Features
    • Installierte Updates anzeigen
    • “Windows Internet Explorer 10” (falls vorhanden – ansonsten sollte schon alles passen) auswählen und deinstallieren.
  • Nach dem Neustart sollte bei Euch wieder der IE9 oder früher am Werke sein 🙂